Gitarrenkurse

Gitarren sind faszinierende Instrumente. Wir bieten interessierten Gemeindemitgliedern die Möglichkeit, sich diesem Instrument anzunehmen.

Der Gitarrenkurs findet immer montags zwischen 18:30 und 20:00 Uhr statt. Die Teilnahme ist nach vorheriger Anmeldung im Pfarrbüro möglich. Ein "Quereinstieg" ist mit besonderem Fleiß beim Üben möglich, da die Lerninhalte aufeinander aufbauen und der Fortschritt der Gruppe nicht gehemmt werden soll.

Das Ziel des Gitarrenkurses ist die selbstständige Liedbegleitung. Dies kann jeder Teilnehmer erreichen, auch wenn er keine musikalischen Vorkenntnisse besitzt. Im Kurs werden das Stimmen der Gitarre, Greiftechniken und verschiedene Begleitvarianten geübt. Weiterhin werden das Notenlesen und die Grundlagen der Akkordtheorie behandelt.

Zum Kurs sind lediglich eine Gitarre und eine Stimmhilfe, zum Beispiel eine Stimmgabel oder ein elektronisches Stimmgerät (am besten mit eingebautem Metronom), mitzubringen. Der Gebrauch wird im Kurs geübt.